(M)Deine „FRAUEN-Gruppe“

An die Frauen dieser Stadt!
Ich habe lange nachgedacht, ob es eine „FRAUEN-Gruppe braucht“.

Ich sage – „JA, es braucht sie!“
Ich möchte einmal im Monat einen geschützten Raum zur Verfügung stellen, um unter Frauen gemeinsam zu wachsen.

Worauf wartest Du? Wachse doch mit uns.

Was kannst Du Dir darunter vorstellen?

Wir werden uns gemeinsam begegnen, durchatmen, innehalten, lauschen, ausatmen, auftanken, uns einfach Ausdruck verleihen. Wir werden Köperarbeit für ein besseres Körpergefühl betreiben und Weiblichkeit zulassen im Tanzen und in der Meditation. Es wird Raum geben, um unserem Ärger Luft zu machen, sich einzulassen, Grenzen zu setzen und wenn nötig, zusammen traurig zu sein.

Wir werden einander zuhören, teilen, Feedback geben aber auch Rückmeldungen bekommen, still werden, vertrauen, Klarheit gewinnen, unsere Lebendigkeit, Feuer und Kraft wieder spüren und ausstrahlen. Unseren eigenen Rhythmus im Herzen wiederfinden und Verantwortung für unser Handeln und Denken übernehmen.

Wer sollte sich angesprochen fühlen?

In dieser Frauengruppe möchte ich mit Frauen zusammen arbeiten, die sich auf Ihren „Weg“ zu sich selbst befinden und die bereit sind, sich einzulassen. Im „sich zeigen“ innerhalb dieser Frauengemeinschaft liegt die Chance, ungewohnte und nährende Erfahrungen zu machen. Es kann sehr heilsam sein, innerhalb einer solchen Frauengruppe seinen innersten zurückgehaltenen bzw. unterdrückten Gefühlen zu begegnen.

Die Frauengruppe gibt Geborgenheit und Stabilität. Auch wird sie Herausforderungen – wie im wahren Leben – mit sich bringen.

Derzeit keinen laufende Gruppe!

Wenn es wieder mit Corona planbarer wird, melde ich mich. ; )

 

Anmeldung

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Email/WhatsApp. Die Teilnehmergebühr ist innerhalb von 5 Tagen nach der Anmeldung per Überweisung oder per PayPal (mail@leviosa-lifestyle unter Angaben des Kurs/ Seminarnamens) zu zahlen. Eine Rechnung wird ausgestellt und auf Wunsche per Mail zugestellt.

Rücktritt

Bis drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist eine Stornierung kostenfrei und sie bekommen bereits gezahlte Seminarkosten  zurückerstattet abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 30,- Euro. Bei einem späteren Rücktritt oder Nichterscheinen ist die Veranstaltungsgebühr vollumfänglich zu zahlen. Nach persönlicher Rücksprache akzeptieren wir ggf. einen Ersatzteilnehmer/-teilnehmerin. Bei Umbuchungen jeder Art berechne ich eine Bearbeitungsgebühr von 30,- Euro. Rücktritt  bedarf zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Bei  Versäumnis einer oder mehrerer Veranstaltungen von Seiten der Teilnehmer besteht kein Anspruch auf Ersatz. Seminarreihen/fortlaufende Trainings werden als Ganzes gebucht.

Der Preis ist nach Ablauf der o.g. Fristen daher auch dann zu entrichten, wenn ein Teilnehmer/die Teilnehmerin die Teilnahme nicht mehr wünscht oder aus anderen Gründen nicht wahrnehmen kann. Programmänderungen oder zeitliche Verschiebungen im Ablauf bleiben dem Veranstalter vorbehalten.

Fotos und Videoaufnahmen

bei Veranstaltungen oder Festivals- Katharina Vetter-Schams behält sich vor Fotos und Videos in Gruppensituationen aus der Veranstaltung zu erstellen und zu publizieren, z.B. auf der Website, Social Media, zu Werbezwecken und auf anderen digitalen Medien. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin erklärt sich damit einverstanden. Die Persönlichkeitsrechte werden selbstverständlich gewahrt und es werden keine Nahaufnahmen oder Aufnahmen mit emotionalem Inhalt ohne ausdrückliche Genehmigung verwandt.

Was ist meine Rolle dabei?

Ich möchte Euch alle dabei unterstützen

  • Mitgefühl und Empathie für Euch selbst zu entdecken
  • Lebensfreude wieder zu spüren
  • Spaß am Tanzen und Bewegen zu haben
  • Eure Potentiale und Ressourcen wieder wertzuschätzen
  • Kontakt und Beziehungsfähigkeit innerhalb der Gruppe zu stärken.

Begegnen wird Dir dabei die stille und die bewegte Meditation, Körperarbeit mit sich alleine oder im Kontakt mit anderen. Tanz und Ausdrucksarbeit wird die Gruppe unterstützen, um sich SELBST zu erleben.

Über das Erlebte auch mal öffentlich schweigen, teilen – mitteilen und austauschen sind wesentliche Bestandteile der Gruppe. Mir ist es wichtig, Euch beim Fühlen und Spüren zu unterstützen, damit Ihr wieder Eurer Wahrnehmung vertrauen könnt. Das ist meiner Meinung nach unabdingbar für Euren inneren Klärungsprozess. Kognitiv verstehen wir vieles, aber das Gefühl/die Bereitschaft für die Umsetzung fehlt oft.

Ich möchte Euch unterstützen, Kopf, Herz und Bauch (wieder) in Einklang zu bringen und Eure Intuition zu stärken.

Bildquellen auf dieser Seite: Walter Rammler, Pixabay

“Federn lassen und dennoch schweben!” – Hilde Domin

Lasse alte Federn los und beginne zu schweben! Fühle und erlebe mit meiner ganzheitlichen Psychotherapie das „Wingardium Leviosa“ aus Harry Potter.

Lasse alte Federn los und beginne zu schweben! Fühle und erlebe mit meiner ganzheitlichen Psychotherapie das „Wingardium Leviosa“ aus Harry Potter.

mehr über Katharina Vetter-Schams