• Privatpraxis für ganzheitliche Psychotherapie am Universitätsplatz 7 (3. OG) in 36037 Fulda

Hypnosetherapie bei Heuschnupfen und Allergien

Hypnosetherapie bei Heuschnupfen und Allergien

Hypnosetherapie bei Heuschnupfen und Allergien2022-11-25T12:42:41+01:00

Immer mehr Menschen leiden unter Heuschnupfen und Allergien

In der Natur zu sein, kann wunderschön sein – wenn man nicht unter Heuschnupfen leidet! Mit Heuschnupfen wird das Draußen-sein, besonders im Frühling und Frühsommer, leider oft zur Qual. Kennst du das auch? Wenn du draußen bist, ist deine Nase dicht, deine Augen jucken, du musst niesen und fühlst dich krank? Du kannst die Natur gar nicht mehr richtig genießen und ziehst dich immer mehr zurück? Jedes Jahr ist es das Gleiche oder wird sogar immer schlimmer, und du hast keine Lust dauerhaft Medikamente einzunehmen?

Wenn du Heuschnupfen hast und vielleicht auch zunehmend unter Kreuzallergien leidest, dann könnte dir eine Hypnosetherapie helfen. Manchen Menschen fällt es schwer, sich vorzustellen, dass Hypnose auch gegen Heuschnupfen zum Einsatz kommen kann. In der Tat berichten aber viele Menschen davon, dass eine Hypnosetherapie ihnen oder ihren Kindern bei Heuschnupfen oder anderen Allergien sehr geholfen hat. Warum nicht einfach mal ausprobieren?

In der Natur zu sein, kann wunderschön sein – wenn man nicht unter Heuschnupfen leidet! Mit Heuschnupfen wird das Draußen-sein, besonders im Frühling und Frühsommer, leider oft zur Qual. Kennst du das auch? Wenn du draußen bist, ist deine Nase dicht, deine Augen jucken, du musst niesen und fühlst dich krank? Du kannst die Natur gar nicht mehr richtig genießen und ziehst dich immer mehr zurück? Jedes Jahr ist es das Gleiche oder wird sogar immer schlimmer, und du hast keine Lust dauerhaft Medikamente einzunehmen?

Wenn du Heuschnupfen hast und vielleicht auch zunehmend unter Kreuzallergien leidest, dann könnte dir eine Hypnosetherapie helfen. Manchen Menschen fällt es schwer, sich vorzustellen, dass Hypnose auch gegen Heuschnupfen zum Einsatz kommen kann. In der Tat berichten aber viele Menschen davon, dass eine Hypnosetherapie ihnen oder ihren Kindern bei Heuschnupfen oder anderen Allergien sehr geholfen hat. Warum nicht einfach mal ausprobieren?

Hypnosetherapie bei Allergien:

Entspannung, Ursachensuche und Botschaften für das Immunsystem

Wie kann man mit Hypnosetherapie Heuschnupfen und Allergien behandeln? Die Hypnosetherapie setzt an mehreren Aspekten von Allergien an: durch die tiefe Entspannung in der hypnotischen Trance sollen die negativen psychischen Folgen des Heuschnupfens – Stress, Frust, Anspannung, Ängste – adressiert werden. Stress ist zudem auch eine potenzielle Ursache für Heuschnupfen.

Weiterhin richtet sich die Hypnosetherapie an dein Immunsystem: Dieses soll wieder lernen, die eigentlich harmlosen Allergene, wie Pollen oder Gräser, nicht mehr als schädlich einzustufen.

Stecken psychische Gründe hinter deinem Heuschnupfen? Auch dieser Frage können wir im Rahmen einer Hypnosetherapie auf den Grund gehen.

Werden die Ursachen gelöst, darf sich auch dein Immunsystem wieder beruhigen und auf die Bekämpfung tatsächlicher Bedrohungen konzentrieren.

Heuschnupfen und Allergien mit Hypnose behandeln

Wie viele Hypnose-Sitzungen braucht man, um Heuschnupfen und Allergien zu behandeln?

In der Regel benötigt man für eine erfolgreiche Hypnosetherapie eins bis drei Sitzungen. Die Sitzungen buchst du am besten auf einmal, damit die Abstände zwischen den Terminen nicht zu groß werden.

Für eine Hypnose-Sitzung plane ich immer zwei bis drei Stunden ein. Konkret dauert es dann, solange es eben dauert – das ist nicht so genau planbar.

Wenn Du Interesse an einer Hypnosetherapie bei mir hast, können wir gerne per E-Mail einen unverbindlichen Telefontermin vereinbaren. Hierbei besprechen wir dann Dein Anliegen, Deine Fragen und Deine Wünsche sowie den Ablauf der Therapie. Dieses Vorabgespräch ist kostenfrei und dauert in der Regel rund 15 Minuten.

Wie viele Hypnose-Sitzungen braucht man, um Heuschnupfen und Allergien zu behandeln?

In der Regel benötigt man für eine erfolgreiche Hypnosetherapie eins bis drei Sitzungen. Bei Heuschnupfen hilft oftmals auch eine Sitzung. Die Sitzungen buchst du am besten auf einmal, damit die Abstände zwischen den Terminen nicht zu groß werden.

Für eine Hypnose-Sitzung plane ich für mich immer zwei bis drei Stunden ein. Konkret dauert es dann, solange es eben dauert – das ist nicht so genau planbar.

Wenn Du Interesse an einer Hypnosetherapie bei mir hast, können wir gerne per E-Mail einen unverbindlichen Telefontermin vereinbaren. Hierbei besprechen wir dann Dein Anliegen, Deine Fragen und Deine Wünsche sowie den Ablauf der Therapie. Dieses Vorabgespräch ist kostenfrei und dauert in der Regel rund 15 Minuten.

Ich glaube daran, dass jeder Mensch wachsen, lernen und sich weiterentwickeln will. Obwohl die Arbeit an sich und seinen schwierigen Themen hart sein kann, ist das Ziel, danach zu schweben, Leichtigkeit und Lebendigkeit wiederzuerlangen.

Interessiert?

Vereinbare jetzt deinen Termin

Interessiert?

Vereinbare jetzt deinen Termin

Erfahre alles über meine Konditionen & das Kleingedruckte

Termine & Konditionen

Terminvereinbarung

Einen Termin kannst du gerne über mein Kontaktformular vereinbaren. Dann machen wir einen kurzen Telefontermin aus. In dem Gespräch können wir dann alles Weitere besprechen: dein Anliegen, deine Erwartungen und Wünsche. Dieser erste Kontakt wird in der Regel nicht länger als ca. 15 min dauern und versteht sich als kostenfrei.

Zur Vorgehensweise: in der Regel braucht es für eine erfolgreiche Hypnosetherapie 1-3 Sitzungen. Diese Sitzungen sollten Du am besten auf einmal gebucht werden, damit Du als Patienten auch das Gefühl hast dranzubleiben. Und für mich ist das ein Zeichen, das Du auch wirklich an Deinem Thema arbeiten möchtest. Das ist eine wichtige Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Hypnosetherapie.

Honorar

Für mehr Infos oder Terminbuchungen nutze bitte das Kontaktformular.

60 min Hypnosetherapie: 120 Euro (Preis gültig bis 31.12.2022)

Konditionen2022-04-21T12:45:35+02:00
  • Das Honorar ist je nach Beratung, Behandlung vom Klienten/Patienten unmittelbar in Anschluss an die Sitzung per Rechung zur Zahlung fällig.
    Die Abrechnung erfolgt im 60-min-Takt (Massage 50-min-Takt), angebrochene Stunden werden im 30-min-Takt (Massage 25-min-Takt) anteilig berechnet.
  • Zuschläge an Sonn- und Feiertagen: samstags 35% und sonntags 75% Aufschlag auf den üblichen Stundensatz.
  • Falls Vor- und oder Nachbereitung der Termine (E-Mails, Anrufe, etc.) ein von mir bestimmtes Maß übersteigen, werden diese anteilig mit dem jeweiligen Honorarsatz berechnet.
  • Das Honorar bei Fern-Sitzungen ist anteilig im Voraus an mich zu überweisen.
Regelung bei Ausfall der Sitzungen2022-04-21T12:43:41+02:00

Bei nicht in Anspruch genommenen vereinbarten Terminen verpflichtet sich der Klient/Patient unwiderruflich zur Zahlung des hier aufgeführten Ausfallbetrages.

Ausfall und Absagen sind wie folgt anzuwenden:

  • Vereinbarte Termine sind mit einer Frist von 3 Werktagen (Mo – Fr) vor dem Termin kostenfrei stornierbar. Werden Termine mit einer kürzeren Frist abgesagt oder von dem Klienten gar nicht in Anspruch genommen, wird ein Ausfallhonorar i.H.v. 2 Stunden fällig.
  • Der Ausfallbetrag ist sofort ohne Frist zahlbar.

“Federn lassen und dennoch schweben!” – Hilde Domin

Lasse alte Federn los und beginne zu schweben! Fühle und erlebe mit meiner ganzheitlichen Psychotherapie das „Wingardium Leviosa“ aus Harry Potter.

Lasse alte Federn los und beginne zu schweben! Fühle und erlebe mit meiner ganzheitlichen Psychotherapie das „Wingardium Leviosa“ aus Harry Potter.

mehr über Katharina Vetter-Schams
Nach oben